Akte X Novels, Die unheimlichen Fälle des FBI, Bd.9, by Chris Carter, Ellen Steiber

By Chris Carter, Ellen Steiber

Show description

Read Online or Download Akte X Novels, Die unheimlichen Fälle des FBI, Bd.9, Höllengeld PDF

Similar german_1 books

Die Erfolgswirkung globaler Marken: Eine empirische Untersuchung unter Berücksichtigung kaufentscheidungsbezogener und individueller Einflussfaktoren

Stefanie Exler ermittelt anhand einer umfassenden empirischen Untersuchung die Effekte globaler Marken auf zentrale potenzialbezogene, konsumentenorientierte Erfolgsgrößen.

Extra info for Akte X Novels, Die unheimlichen Fälle des FBI, Bd.9, Höllengeld

Example text

Gleich danach folgt das Reich der Hungrigen Geister. Dort fristen die Seelen ihr Dasein, die zu ewigem Hunger und Durst verdammt sind. Sie bekommen nie genug zu essen oder zu trinken und wandeln unter stetigen Qualen durch ihre Welt. Sie können das Wasser sehen, doch sie können nicht trinken. Sie sind ruhelos und von ewigem Verlangen getrieben, und darum wenden sie sich oft gegen die Lebenden. 43 Während des Yu Lan Hui versuchen die Gläubigen sich zu schützen, indem sie Lebensrnittel und Höllengeld als Geschenke vor ihre Häuser legen, um die Geister zu besänftigen.

Erkundigte sich Scully. " Scully zerbrach ihren eigenen Keks. „In meinem steht: ,Sie besitzen große Stärke und Hingabe. '" „Na, herzlichen Glückwunsch", bemerkte Mulder sarkastisch. „Mulder, Sie verhalten sich kindisch. '" Nur zaudernd betrat Hsin die Spielhalle. Es war stets schwer für ihn, diesen Schritt zu gehen, doch er mußte ihn tun. Er hatte sich schon vor langer Zeit gelobt, immer und immer wieder zurückzukommen. So lange, bis er gewinnen würde. Wie stets hing dichter Zigarrenqualm an der Decke über dem düsteren Raum, und wie jeden Abend hatten sich die Männer in Scharen eingefunden.

Folgerte er, während sie die Apotheke verließen. Chao zuckte die Schultern. „Ich bin Polizist. " hakte Mulder nach. „Nun, zumindest ergibt das auf merkwürdige Art einen Sinn", entgegnete Chao zögernd. „Das diesjährige Fest hat gerade erst begonnen, und die Menschen glauben, daß die Geister für die nächsten zwei Wochen unter uns sein werden. " wollte Scully wissen. " Zum ersten Mal huschte ein Lächeln über Chaos Gesicht, wenn auch ein ironisches. " Er räusperte sich. " Li hörte zu zittern auf, als der Tee seine Wirkung entfaltete.

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 20 votes