Akte X Novels, Die unheimlichen Fälle des FBI, Bd.5, by Chris Carter

By Chris Carter

Show description

Read or Download Akte X Novels, Die unheimlichen Fälle des FBI, Bd.5, Parallele PDF

Similar german_1 books

Die Erfolgswirkung globaler Marken: Eine empirische Untersuchung unter Berücksichtigung kaufentscheidungsbezogener und individueller Einflussfaktoren

Stefanie Exler ermittelt anhand einer umfassenden empirischen Untersuchung die Effekte globaler Marken auf zentrale potenzialbezogene, konsumentenorientierte Erfolgsgrößen.

Additional resources for Akte X Novels, Die unheimlichen Fälle des FBI, Bd.5, Parallele

Sample text

Und davor war sie zu Hause gewesen, bei ihrer Mutter und bei Sadie ... Alles war zum Greifen nahe gewesen. Amy schloß die Augen und hoffte, der Traum würde zurückkehren und sie auf wunderbare Weise aus ihrem Gefängnis befreien. Statt dessen stiegen ihr die Tränen in die Augen. Sie konnte es nicht verstehen. Es konnte einfach nicht 53 wahr sein - gefangen in einem schmierigen Keller, bewacht von einem Irren. Eine Weile weinte Amy still vor sich hin. Sie vermißte ihre Mutter, ihren Vater und Sadie.

Aber sein Assistent ist am Tag nach den Aufnahmen gefeuert worden. " „Behördliche Unterlagen, eine alte Adresse. Außerdem hat er den größten Teil der letzten fünfzehn Jahre wegen einer bipolaren Psychose in geschlossenen Anstalten verbracht. Das einzig Aktuelle, was wir von ihm haben, ist dieses Foto. " Scully reichte Mulder eine kleine Aufnahme, die im Stil von Schulfotos gehalten war. " murmelte Mulder, während er das Bild eingehend betrachtete. Es zeigte einen Mann in mittleren Jahren mit einem fleischigen Gesicht, hellem welligen Haar und hervorquellenden blauen Augen.

Was geschah nur mit ihr? Sie war frei, und es war vorbei. Ja. Es war vorbei. Sie hatte hart gearbeitet, um sich ein neues Leben aufzubauen. Doch warum ... warum hatte sie das untrügliche Gefühl, daß jetzt alles von neuem begann? 33 5 Ein bleigrauer Himmel spannte sich über der Straße. Es regnete leicht, und die Luft war kalt. Dichter Wald wucherte zu beiden Seiten des zweispurigen Asphalts. Es war ein einsamer Straßenabschnitt, mehrere Stunden von Seattle entfernt, eine Straße, die vor allem von Lastwagen befahren wurde.

Download PDF sample

Rated 4.26 of 5 – based on 47 votes